Retten Löschen Bergen Schützen

Traktor Bergung Tannachweg

Am 28.09.2015 wurde die FF Neukirchen gegen 18:15 als Unterstützung zusammen mit der FF Reindlmühl zu einer Personenrettung in den Tannachweg alarmiert.

 

Die FF Neukirchen half, in der Erstphase den verunfallten Traktor, der über eine Böschung stürzte mittels Seilwinde und Umlenkrolle zu sichern.

Somit konnte der Lenker gefahrlos in Sicherheit gebracht und dem Roten Kreuz übergeben werden.

Die anschließende Bergung des Landwirtschaftlichen Fahrzeuges führte die FF Reindlmühl und die FF Altmünster mit dem schweren Rüstfahrzeug durch.

Somit konnten die 27 Mann der FFN bereits wieder um 19:30 ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

 

  • 20150928_1
  • 20150928_2
  • 20150928_3
  • 20150928_4
  • 20150928_5