Retten Löschen Bergen Schützen

Wohnhausbrand Reindlmühl

Am 11.10.2015 wurden die Feuerwehren des Pflichtbereiches Altmünster um 23:27 zu einem Brand in einem Wohnhaus in die Finsterau alarmiert.

Da sich aber bereits kurze Zeit später herausstellte, dass keine weiteren Einsatzkräfte mehr benötigt wurden, konnten die 27 Mann der FF Neukirchen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.