Retten Löschen Bergen Schützen

Löschangriff Hochbehälter Grasberg

 Am 18.07.2012 ging es für die Mitglieder der FFN zum Hochbehälter am Grasberg.
An diesem Objekt ist für die Feuerwehr eine fixe Saugstelle eingerichtet.


Im Ernstfall kann mit Hilfe einer Tragkraftspritze Löschwasser aus dem 100m³ fassenden Speicher entnommen werden.
Dazu wurde bei dieser Übung die Tragkraftspritze Fox aus dem Löschfahrzeug in Stellung gebracht und eine Versorgungsleitung zum Tanklöschfahrzeug aufgebaut.

Parallel dazu wurde vom TLF-A 2000 ein Löschangriff mit einem Hochdruckrohr und zwei C – Rohren aufgebaut.

Um den Verkehr nicht unnötig zu behindern wurden Schlauchbrücken ausgelegt und ein Lotsendienst eingerichtet um den Fahrzeugen ein gefahrloses passieren der abgesicherten Übungsstelle zu gewährleisten.

Nach ca. 30 Minuten konnten die 18 Mann der FFN die Übung erfolgreich beenden.

  • 1342730594_IMG_4397
  • 1342730603_IMG_4398
  • 1342730610_IMG_4401
  • 1342730616_IMG_4403
  • 1342730622_IMG_4404
  • 1342730629_IMG_4406
  • 1342730636_IMG_4412
  • 1342730644_IMG_4413
  • einleitungsbild