Retten Löschen Bergen Schützen

Fahrzeugbergung Großalm

Am 05.12.2017 wurde die FF Neukirchen kurz nach 08:00 zu einer Fahrzeugbergung auf der Großalmlandesstraße alarmiert.

Vermutlich aufgrund der Witterung schlitterte ein PKW in einen neben der Straße verlaufenden Graben.

Mittels Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges, konnte das Unfallfahrzeug geborgen und in weiterer Folge durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Im Einsatz standen 6 Mann der FF Neukirchen mit 2 Fahrzeugen ca. 1 Stunde.

  

  • 20171205_1
  • 20171205_2
  • 20171205_3
  

RSS