Retten Löschen Bergen Schützen

Fahrzeugbergung Großalmlandesstraße

Am 16.12.2017 wurde die FF Neukirchen um ca. 19:45 zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Kurz vor der Einfahrt zum Gasthof Großalm, kam ein PKW auf der Landesstraße vermutlich aufgrund der vorherrschenden winterlichen Fahrbahnverhältnissen ins Schleudern.

Das Fahrzeug kam im Straßengraben auf der Seite liegend zum Stillstand.

Der Lenker blieb bei diesem Unfall glücklicherweise unverletzt und konnte sich aus eigener Kraft befreien.

Mittels Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges konnte das Unfallfahrzeug zuerst wieder behutsam auf die Räder gestellt und im Anschluss aus dem Graben gezogen werden.

Gegen 21:00 konnten die 25 Mann der FF Neukirchen den Einsatz beenden und wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

  

  • 20171216_1
  • 20171216_2
  • 20171216_3
  • 20171216_4
  • 20171216_5
  • 20171216_6
  • 20171216_7
 

RSS