Retten Löschen Bergen Schützen

Fahrzeugbergung Großalm

Am 03.01.2018 wurde die Feuerwehr Neukirchen kurz nach 09:00 zu einer Fahrzeugbergung auf der Großalmlandesstraße ca. auf Höhe des Gasthauses Großalm alarmiert.

Aufgrund der Straßenglätte kam ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

Da bei dem Unfall glücklicherweise keine Personen zu schaden kamen, beschränkte sich die Aufgabe der Feuerwehr auf das Bergen des Pkws.

Dies konnte in wenigen Minuten mittels Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges bewerkstelligt werden.

Im Einsatz standen 8 Mann der FF Neukirchen mit einem Fahrzeug.

 

  • 20180103_1

RSS