Retten Löschen Bergen Schützen

Der erste Schneefall - die erste Fahrzeugbergung

Am 05.01.2020 wurde die FF Neukirchen gegen 16:30 zu einer Fahrzeugbergung auf der Großalmstraße alarmiert.

Kurz vor dem Taferlklaussee kam ein Fahrzeug von der Straße ab und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr aus dem Straßengraben befreien.

Nachdem die Einsatzstelle abgesichert wurde, konnte Mittels Einbauseilwinde des Tanklöschfahrzeuges der PKW ohne weitere Beschädigung rasch geborgen werden.

Da bei dem Zwischenfall niemand verletzt wurde, konnte der Lenker seine Fahrt wieder fortsetzen.

Neben der FF Neukirchen mit 18 Mann und drei Fahrzeugen, stand die Polizei Altmünster mit 2 Beamten und einem Fahrzeug im Einsatz.

 

  • 20200105_1
  • 20200105_2
  • 20200105_3

RSS